Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: R:I: ....

R:I:P

…OUT TO R:I:P ALL NATIONS!!! (43:28 min.)

TWILIGHT / TWILIGHT
R:I:P steht im Falle dieser Band nicht für “Rest In Peace”, sondern für Raw Intense Power und ist ein Side-Project von Björn Daigger (Majesty) und Birgit Ölbrunner (Midnattsol). Groovebetonter Thrash Metal im modernen Soundgewand wird geboten. Leider werden dem Hörer die 11 Tracks nicht immer um die Ohren geknallt, denn für diese Musikrichtung und da man insbesondere im Gesangsbereich auch schon einmal mit dem Death Metal liebäugelt, klingt das Ergebnis oftmals nicht brutal genug. Auch sind das Mädel und die vier Jungs zwar um Abwechslung bemüht, aber nicht alle Songs wissen absolut zu überzeugen und so gibt es neben einigen Highlights auch etwas Mittelmaß zu hören. Anspieltipps: Das mit Female Backing Vox aufgepeppte „The Cold Place“ sowie „Bittersweet Pain“ und “Crawling Through Broken Glass”, die genau so klingen wie ihre Titel es suggerieren.
7/10 - SBr


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler