Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

ALLE REVIEWS :: Index: 'R' :: RISE AND FALL ....

RISE AND FALL OF A DECADE

NOISY BUT EMPTY (38.52 min.)

ARS MUSICA DIFFUNDERE / NOVAMEDIA
Was für “You Or Syndey”, die zeitgleich erschienende Wiederveröffentlichung von Rise And Fall Of A Decade galt, gilt mit geringen Abstrichen auch für “Noisy But Empty”. von Rise And Fall Of A Decade bieten auch auf diesem Album Heavenly Voices und melancholisch und romantisch eingefärbte Songs, die über jeden Zweifel erhaben sind und zu den Höhepunkten des Genres zählen. Warum also nun geringe Abstriche? Nun, „Noisy But Empty“ muss sich mit „You Or Sydney“ messen lassen und erreicht hier vom kompositorischen her nicht ganz die unbestrittene Klasse dieses durch die Bank weg brillianten Albums, doch sind dies eher marginale Unterschiede die keinesfalls davon abhalten sollten, sich als Fan des Genres beide Alben zuzulegen.
Ohne Wertung - MK


[ Zurück zum Index: 'R' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler