Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

MAGAZIN :: Index: 'D' :: DIO - Best of ....

DIO - Best of mit "Bonüssen"

Wendy Dio gibt sich weiterhin Mühe das Andenken an Ronnie mit durchaus wertigen Veröffentlichungen aufrecht zu erhalten (obschon das gar nicht nötig wäre, der Mikrogigant hat sich mit zahlreichen Klassikern ja sowieso unsterblich gemacht…), das neueste diesbezügliche Projekt nennt sich „The Very Beast Vol. 2“ und setzt ziemlich genau dort an, wo die Nummer 1 aufhörte, nämlich vor „Angry Machines“.

Part 2 bringt somit vierzehn Tracks von „Magica“, „Killing The Dragon“, „Master Of The Moon“ und eben „Angry Machines“ mit sich, darunter mit "The Prisoner Of Paradise" den Japan-Bonustrack vom „Master…“-Album. Und auch wenn die späteren Werke einfach nicht mit den Klassikern der Dio-Frühphase mithalten können, so haben wir es hier dennoch schlichtweg mit soliden bis sehr guten Hardrock-Tracks zu tun, die einmal mehr von Ronnies grandioser Stimme getragen werden. Dazu gesellt sich die Live-Version von „Hunter Of The Heart“ (von „Dio’s Inferno: The Last In Live“) sowie – neben der genannten Japan-Semi-Rarität – zwei weitere Schmankerl: „Metal Will Never Die" von David Feinsteins "Bitten By The Beast"-Album (2010) sowie "Elektra", welches eigentlich auf „Magica II“ seinen Platz finden sollte, und bislang nur auf der arg limitierten Fanbox "Tournado" zu Veröffentlichungsehren kam.

Abgerundet wird das Digi von einem 12-seitigen Booklet (Liner Notes von Eddie Trunk, zahlreiche Fotos) sowie einem typischen Cover von Marc Sasso, der auch für die Artworks von ‚Killing The Dragon‘ und ‚Master Of The Moon‘ verantwortlich zeichnete. Auf Dio-Fans wartet also eine rundum gelungene Zusammenstellung.

Tracklisting THE VERY BEAST OF VOL.2:

Killing The Dragon, Push, The Eyes, Along Comes a Spider,Better In The Dark, Fever Dreams, Black, Feed My Head, Shivers, Hunters Of The Heart (live), One More For The Road, Lord Of The Last Day, Electra (Bonus Track), As Long As It’s Not About Love, This Is Your Life, Metal Will Never Die (Bonus Track), The Prisoner Of Paradise (Bonus Track)
CL.


[ Zurück zum Index: 'D' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler