Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'T' :: TRITON 83

TRITON 83

KUNZT!-GAZ? (66:00 min.)

SKULLLINE / SKULLLINE
Triton 83 ist ein bayrisches Industrial-Projekt, das dem einen oder anderen bereits durch seine Mithilfe bei TT bekannt sein dürfte und seine musikalischen Einflüsse klar bei Bands wie Winterkälte, Xotox oder Soman sieht. Triton 83 gehen dabei trotz aller kontrollierten Härte aber sehr strukturiert zu Werke und sind durchweg tanzbar, ohne dass die Songs durch übertriebene Breaks oder überharte harsche Attacken seziert werden. Diverse Samples liefern die wenigen sprachlichen Akzente, wobei Triton 83 hier dem Genre gemäss auf Samples aus Horror- und Action-Filmen zurückgreifen, oder aktuelle Themen wie die Terrorgefahr – das zentrale Thema des Albums - oder triebhafte Mordphantasien aufgreift. Musikalisch und rhythmisch lassen sich vereinzelt auch Elemente aus Drum’n Bass ausmachen, so dass „Kunzt“-Gaz?“ zuweilen einen leicht experimentellen Charakter bekommt, der das Album sehr abwechslungsreich gestaltet. „Kunzt“-Gaz?“ ist, wie alle Veröffentlichungen aus dem Haus Skullline, streng limitiert – in diesem Fall auf 100 Stück – und über http://www.skullline.de zu beziehen. Für Fans der eingangs erwähnten Bands ist dieses Album ohne Frage ein Gewinn, was zudem neugierig auf mehr aus dem Hause Triton 83 macht.
8,5/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'T' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler