Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'P' :: PRETTY MAIDS

PRETTY MAIDS

WAKE UP TO THE REAL WORLD (45:00 min.)

FRONTIERS / SOULFOOD
Nahtlos knüpfen die schönen Dänen nach ihrer vierjährigen Pause dort an, wo sie schon immer ihre Duftmarke hinterlassen haben. Treibender, schweißiger Hard Rock mit gehörig viel Melodie und professioneller Umsetzung erwartet den Hörer auch auf dem Comeback-Werk "Wake Up To The Real World". Ausgestattet mit den Trademarks der altbekannten Protagonisten Ken Hammer (g.) und insbesondere Sänger Ronnie Atkins brechen 10 neue Pretty Maids-Rocker plus der Coverversion "Perfect Strangers" von Deep Purple auf zu neuen/alten Ufern. Verstärkt werden die beiden Hauptakteure dabei durch Ken Jackson (b.) und Ex-Royal Hunt-Drummer Allan Tschicaja. Ansonsten werden wie gewohnt keine Gefangenen gemacht, egal wo der Laser sich befindet. Vom Opener "Wake Up To The Real World", der schön groovig, quasi "red hot and heavy", daherkommt, über puren Speed wie bei "Why Die For A Lie" und "Brave Young Breed" bis hin zu zornigen Groovemonstern wie "I Am The End" ist mal wieder alles vertreten. Sogar etwas poppig wird´s bei "As Guilty As You" und natürlich auch balladesk bei "Where Beauty Lies". Jeder Song ist wie immer äußerst griffig gestaltet und geht ohne zögern ins Ohr. Einzig "Such A Rush" ist etwas nichtssagend und "Perfect Strangers" gar überflüssig. Das haben wir sowohl im Original als auch insbesondere von Dream Theater schon besser gehört. Aber egal, unter dem Strich bleibt ein durchweg gelungenes Comeback ein Jahr vor dem 25ten Jubiläum der Aushängeschilder des Danish Dynamite. Und dass man sich bei den Maids schon wieder sehr auf die nun sicher folgenden Livegigs freuen darf, dürfte eh klar sein.
8/10 - TKN


[ Zurück zum Index: 'P' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler