Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: KISSIN‘ DYNAM ....

KISSIN‘ DYNAMITE

ECSTASY ( min.)

SONY /
Metal und Rock‘n’Roll liegen ja schon immer sehr nah beieinander und Kissin‘ Dynamite liegen genau auf dieser Old-School Hardrock-Schiene, ohne exakt nach einer Kopie von Band X zu klingen. Seitdem ich die Schwaben-Combo erstmals als Jungspunde auf dem ‘Bang Your Head‘-Festival gesehen habe, kenne ich sie als „gute Laune Macher“ mit reichlich Power im Hintern, habe aber nie ihre Alben gehört. Also ist "Ecstasy" für mich quasi ein Debüt…Ok, es ist ihr mittlerweile fünftes Studioalbum, aber was soll’s. Dreizehn frische Tracks haben es auf den Silberling geschafft. Mit dabei ist alles, was Glam/Sleaze oder wie auch immer Rock braucht: Uptempo-Nummern wie „I´ve Got The Fire“ oder „Somebody´s Gotta Do It“, stets eingängige bis hymnenhafte Refrains („Superhuman“) und damit die notwendige Club-Tanzbarkeit. Nicht zu vergessen die obligatorische ´heart breaking´-Ballade „Heart of Stone“. Dass sie das Rad nicht neu erfinden, ist bei dieser Stilbeschreibung offensichtlich. Klar ist aber auch, dass sich die Jungs hinter niemandem verstecken müssen und quasi als deutsches „Wunder“ in Sachen Hardrock gelten. Von mir aus geht das in Ordnung, auch wenn ich selbst nicht zu 100 % hinter dieser Art der Musik stehe.
8/10 - SBT.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler