Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: METAPRISM

METAPRISM

CATALYST TO AWAKENING ( min.)

GRAVITON /
Die Engländer legen mit “Catalyst To Awakening” ihr zweites Album vor und sind mit ihrem modernen, melodischen Metal durchaus in der Lage zu punkten. Zwar baut die Combo viele ansprechende Hooklines und starke Melodiebögen ein, vernachlässigt jedoch solide Härte und Power zu keiner Zeit. Der Vorteil von Metaprism liegt darin begründet, dass der Trupp nicht nur in der Lage ist, packende Songs zu schreiben und diese auch handwerklich umzusetzen, sondern mit Frontfrau Theresa Smith über einen mindestens genau so wichtigen Big Point verfügt. Während bei manchen ähnlich gelagerten (und stark gehypten) Bands lediglich ein Frontgrunzer zur Verfügung steht oder aber die Quotenfrau mit engelsgleicher Stimme vor sich hinträllern darf (oder muss), verfügt Theresa über eine enorm kraftvolle Stimme, die sie entsprechend einsetzt und die ohne große Spielereien oder extreme Ausschläge in obere oder untere Tonbereiche zu überzeugen weiß. In den unteren Tonbereichen darf der Kollege am Mikro, Joey Draper, vordringen, ohne sich stimmlich dort ständig aufzuhalten. Es fällt schwer aus der sehr homogenen Playlist Songs hervorzuheben, was allerdings auch daran liegt, dass – abgesehen von der Ballade – vieles nach einem ähnlichen Strickmuster aufgebaut ist. Heavy/Power-Metal mit Female Vox und ordentlich Biss. Wer keine Angst vor Klischees hat, darf Metaprism gerne antesten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass danach tatsächlich jemand enttäuscht ist.
8/10 - SBr.


[ Zurück zum Index ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler