Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'T' :: TRACER

TRACER

EL PISTOLERO (52:17 min.)

MASCOT /
Quasi aus dem Nichts entspringend, da meinem Hirnkasten bis dato völlig unbekannt, erreichten Tracer mein Postfach und in Folge dessen auch meine heimische Anlage. Die Australier rücken mit ihrem zweiten Album und einer Melange aus Stoner, Grunge, Alternative und zeitlosem Power Rock heran. Der von Star-Produzent Kevin Shirley authentisch in Szene gesetzte Kick-Ass-Sound des Trios begeistert mich vor allem in den zahlreichen Soundgarden-Momenten, checkt beispielsweise nur mal den Opener und gleichzeitigen Titeltrack oder „Dead Garden“ (bei welchem Sänger & Gitarrist Michael Brown beim Hochschrauben seiner Stimme sehr Cornell-ig ertönt). Weitere Brecher sind in meinen Ohren „Scream In Silence“ (Pearl-Jam-ähnliche Strophe, Soundgarden-Chorus mit schwerem „Badmotorfinger“-Riffing) und „Hangman“ (Einstieg und Mittelpart mit Led-Zep-Flair, treibende Strophe mit simplem, enorm geilem (Punk-)Rock-Riff und wieder ’ne Klanggarten-Bridge nebst Killer-Refrain). Die aktuellen Kompositionen dürften auf der Bühne erheblich qualmen, Feuer entfachen sie aber auch schon per Tonträger mehr als ordentlich. Cooles Gerät!
7/10 - CL.


[ Zurück zum Index: 'T' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler