Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'K' :: KOSMIC HORRÖR

KOSMIC HORRÖR

SARKOV PROTOCOLS VOL II (49:04 min.)

TOOLBOXX /
Wer sich nie im Leben die Zeit nehmen möchte, mal was völlig außer der Reihe auszuprobieren, kann gleich weitersurfen. Dieses Album ist nicht von der Stange und bar aller Ideen jeder bisherigen Veröffentlichung. Es gibt ein achtzehnteiliges Set aus langweiligen Intros die super abstrakt und völlig abstrus durch die Boxen wabern. Hier sind die Science Fiction Fans gefragt, die schon immer die Geräusche-Sammlung sämtlicher Weltraum-Serien haben wollten. Als Kostprobe habe ich mir den zweiten Track "Puchdaq Da Pub" ausgesucht. Sollte jemand wissen was das heißt, darf er mich gerne anrufen. Auf jeden Fall ist dieser Song...ääh Klangteil das Paradebeispiel für den schleppenden und doomigen Charakter dieser Formation. Benetzt mit sphärischen Sound und spacigen Einschüben die einem das Hirn vernebeln, falls man es nicht schon vorher mit eine paar Joints geschafft hat. Das könnte helfen um diese Mischpoke zu verstehen. Es ist ja nicht so, dass der Herr Promoter mich nicht gewarnt hätte. Wenn ich mir sehr viel Mühe gebe, könnte ich einen Hauch von Monster Magnet meets Corrosion Of Conformity auf "VISov`be", entdecken, aber nagelt mich nicht darauf fest. Psychedelic-Sounds treffen auf die Sisters Of Mercy und Type O Negative. Warum es absolut Überflüssiges gibt, wie das vier Sekunden lange Intro "Intercom II" weiß ich nicht. Ebenso wenig will mir einleuchten warum die Jungs die Star Trek Klingonen-Sprache für das Werk benutzt haben. Also Metal in komplizierter Form gespickt mit Erzählungen für Trekkies. Wer meint, dass ich jetzt noch den Nerv habe die Story vom Helden Sarkov zu erzählen, der irrt. Bitte im Internet selber nachlesen.
4/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'K' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler