Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'P' :: PRO PAIN

PRO PAIN

ABSOLUTE POWER (37.17 min.)

AFM RECORDS / SOULFOOD
Marshall Stephens, Rhythm Guitar, Gary Meskil, Bass, Vocals, Ricky Halverson, Drums und Tom Klimchuck, Lead Guitar = Pro Pain = “Absolute Power”!! Zehn Songs, die von der ersten bis zur letzten Sekunde Hochspannung durch jede Anlage knallen. High Speed Metal, wäre die bessere Bezeichnung, für diese Musik, die durch unglaubliche Tempowechsel zu beeindrucken vermag. Hardcore erscheint mir da als Genre zu beengt. Kein langweiliges Gedresche, da steckt jede Menge Musikalität in den Rillen, der Rille. Genial umgesetzter Rhythmus. Eine Brandung im Meer, die keine Pausen hat. Überfallartig zimmert das Schlagzeug die Energie dieser Band in den Raum. Überzeugend auch die kraftvollen Vocals. Ein Bass, der absolut nur dazu dient, Lead Guitar und Schlagzeug zu treiben. Wer irgendwo und irgendwann einmal ein akustisches Beispiel braucht, um Kraft und Energie an die Ohren von Neugierigen zu bringen. „Absolute Power“ rausholen, auflegen und jede Frage ist beantwortet. Für mich persönlich die absoluten Anspieltipps „Road To Nowhere“ und „Hell On Earth“ .
8,5/10 - RL


[ Zurück zum Index: 'P' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler