Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'B' :: BARBAROSSA UM ....

BARBAROSSA UMTRUNK / FRONT SONORE

LE SIECLE DES GRANDS ABBATOIRS ( min.)

SKULLLINE / SKULLLINE
Skullline setzt die Tradition seiner Split-Veröffentlichungen fort. Dieses Mal mit einem Gemeinschaftswerk von Front Sonore und Barbarossa Umtrunk, beides Bands, die der aktuellen Martial Industrial-Szene entspringen und sich fraglos von Les Joyaux de la Princesse beeinflusst sehen. Front Sonore stehen ihren musikalischen Ursprüngen da noch näher, denn der Mix aus düsteren Klangteppichen, martialischem Trommelgewitter und eingestreuten Samples aus der WKII-Ära erinnert schon sehr an LJDLP. Barbarossa Umtrunk haben sich von diesen Einflüssen mittlerweile lösen können und sich kontinuierlich weiter entwickelt, allerdings nicht immer unbedingt zu ihrem Vorteil, wie die jüngst veröffentlichte CD auf dem russischen UFA-Muzak Label zeigt. Die sechs Stücke dieser Split-CD, darunter eine Coverversion von Westwind, weisen musikalisch wieder in die richtige Richtung und überzeugen durchweg. Vor allem auch deshalb, weil Barbarossa Umtrunk sich von den genreüblichen Themenvorgaben des WKII und seines Traumas gelöst haben und konzeptionell neue Wege beschreiten. Klanglich sind Barbarossa Umtrunk der Konkurrenz mittlerweile ebenfalls weit voraus, wodurch sie ihren Status als eine der besten neuen Martial-Bands nachhaltig unterstreichen. „Le Siecle Des Grands Abbatoirs“ ist auf 100 Stück limitiert und kann über http://www.skullline.de bezogen werden.
Ohne Wertung - MK


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler