Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'T' :: THE MARCH OF ....

THE MARCH OF SEASONS

MY WINTER (44:08 min.)

GRAVES RECORDS / SOULFOOD
Was bedeutet es, zum Beispiel am Hauptbahnhof oder in der Innenstadt einen Mc Donald zu betreiben? In erster Linie Massenabfertigung von Kunden mittels einer enumerativen Produktlinie, hier in Form von überwiegend Standard-Burgern, Beilagen und Soft-Drinks. Hier und da mal eine Gutscheinaktion, ein Spezialburger oder ein Gewinnspiel, fertig ist die Chose. Ähnlich ergeht es mir mit dem Genre des Metalcore, der zu oft und in ähnlicher Form von den unterschiedlichsten Bands gehört wurde. Sie Songzutaten sind dabei wie das Burgerfleisch, das mit unterschiedlichen Soßen und Brötchen sowie weiteren Zutaten wie Speck, Gurken oder Calapenjos als Einzel-, Doppel- oder Trippeldecker konfektioniert werden kann und dennoch irgendwie keine eigene Geschmacksidentität entwickelt. Übertragen auf „My Winter“, dem Debütalbum der Italiener The March Of Seasons bedeutet das, dass die Zutaten alle stimmen, bis auf die kleinste Kleinigkeit abgeschmeckt und abgestimmt sind und in elf Songvarianten dargeboten werden. Dazu die amtliche Prouktion und fertig ist die Speisekarte, die so oder in ähnlicher Form auch von vielen anderen Bands erhältlich ist, wobei die Geschmacksunterschiede teilweise nur marginal sind oder gar nicht herausgehört werden können. „My Winter“ ist ein starkes Debüt, was in der Masse untergehen wird, weil es eben auch zu sehr in der Masse schwimmt und keine eigene Identität mitbringt.
6,5/10 - RB


[ Zurück zum Index: 'T' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler