Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'B' :: BIG BOY

BIG BOY

PONYGIRL (40:00 min.)

THE PRIVATE ROOM / UNIVERSAL
Naja. Also, ein Plus an den Big Boy: Ich halte hier eine originale CD in den Händen, das ist schon mal was Feines. Im Intro wird man mit „Welcome, You Stupid Fucker“ begrüsst, was mich schon ein bisschen verstimmt. Aber hier wird auf arrogante Provokation gesetzt, und wer das nicht ab kann, hat sich mit Big Boy die falsche Band ausgesucht. Auch steht in den Danksagungen „Big Boy would like to thank Clemens Schleiwies and eyeryone but you“ – herzlichen Dank… Die Jungs sehen auch aus wie eine mutige Mischung aus Emo und Ringelhemdchenzirkusartisten, aber die Scheibe gibt eine energische Richtung vor. Knallharte Riffs und eine gar nicht mal so üble Stimme. Gesang und Sprechgesang reichen sich hier im Metallkleidchen die Hand – auf Dauer geht es einem etwas auf die Nerven, ich würde es als samplertauglich bezeichnen. Eingängig, nicht der Oberburner, nicht besonders innovativ, aber okay. Mehr gibt es dazu leider einfach nicht zu sagen.
6/10 - RR


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler