Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'K' :: KAUAN

KAUAN

AAVA TUULEN MAA (49.07 min.)

FIREBOX / BERTUS
Die Heimat Kauans liegt weder in Finnland noch in den nebeligen Landschaften Englands, wie man anhand des Gebotenen vermuten mag. Kauan kommen aus Russland und sind mit ihren atmosphärisch melancholischen Stücken musikalisch eindeutig in der Nahe von Bands wie Tenhi oder den späten Anathema anzusiedeln, die alten Pink Floyd dabei nicht zu vergessen. Die fünf Stücke des mittlerweile dritten Albums der Russen leben von einer naturverbundenen Atmosphäre, basierend auf einer Reihe von Samples aus der Natur, denen genug Raum zur Entfaltung eingeräumt wird und die ihre ganze Breitenwirkung erst bei intensivem Zuhören entfalten. Die Instrumentierung mit sphärischen Gitarren, dezenten Klavierklängen und wehmütigen Streichern verstärkt die durchweg getragene Stimmung und selbst der russische Gesang fügt sich für Hörer mit „westlichen“ Hörgewohnheiten sanft umschmeichelnd in das phasenweise recht zerbrechlich wirkende Klanggebilde. Wer den oben genannten Bands zugetan ist, der dürfte auch an Kauan seine Freude haben.
7,5/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'K' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler