Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'B' :: BILL WYMAN´S ....

BILL WYMAN´S RHYTHM KINGS

BEST OF (76:51 min.)

REPERTOIRE /
Dreißig Jahre lang, war Basser Bill Wyman Mitglied der berühmten, britischen Formation THe Rolling Stones. Dann packte in die Lust wohl etwas anderes in Angriff zu nehmen. Ein Schritt den viele nicht nachvollziehen konnten. Wer verläßt schon freiwillig die Stones? Mit den Rhythm Kings tourte er fortan durch die Lande mit verschiedenen Besetzungen. Mal war Eric Clapton, Sänger Paul Carrack oder ex-The Rolling Stones Mick Taylor dabei, dann wieder Keyboarder Georgie Fame und Peter Frampton. Kein Wunder, dass diese Einundzwanzig-Track-Compilation ein bunter Gemischtwaren-Laden wurde. Und wie immer, wenn Stars solo gehen und zurück zu ihren Roots, trifft es bei Bill Wyman, genauso wie bei dem The Who-Gitarristen, Pete Townsend zu, dass man sich dem Blues oder den alten Country-Elementen der 40er und 50er-Jahre widmet, die damals die amerikanische Szene anführten. Das ist nicht jedermanns Sache und wirft einige gewöhnungsbedürftige Songs auf, die sowohl im Boogie als auch im Swing zu Hause sind. Ein bisschen Rock `n` Roll einen Touch Blue-Grass und schon ist die easy-Listening Chose fertig. Dieses Gesamtkonzept wirkt eher wie eine coole Jam-Session mit absoluten Profis, die musikalisch mal die Füße baumeln lassen wollen. Trotz der meist hochkarätigen Besetzung haben die Songs kein All-Star-Potential und verkaufen sich wahrscheinlich nur aufgrund der namentlichen Besetzung. Das muss man mal so ehrlich sagen.
Ohne Wertung - SBk


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler