Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'P' :: PSYCHOPUNCH

PSYCHOPUNCH

DEATH BY MISADVENTURE (53:20 min.)

SILVERDUST / SOULFOOD
Die Schweden Psychopunch traben ihrem eigenem Vermächtnis hinterher. Während sie mit ihren ersten Werken die skandinavische Rock `n` Roll-Szene mitbestimmen konnten, hinken sie mit ihrem aktuellem Album "Death By Misadventure" hinterher. Können die ersten drei Tracks "All Through The Night", "Another Feeling" und "Lost Highway" noch mit ihrem Chart-Appeal überzeugen, indem sie rauen Rock mit Melodic-Refrains kombinieren und das mit echtem Wiedererkennungswert, prägen sich die anderen neuen Beiträge kaum ein. Ich würde fast so weit gehen und die Chose als lustlos bezeichnen. Von Innovation ganz zu schweigen, was aber noch nie das große Thema der Band war. Um der Sache ein neues Flair zu verschaffen, haben die vier Recken nach elf Jahren Bestehen versucht, ihre Punk-Einflüße auszuweiten. Das sorgt zwar für mehr Energie, geht jedoch zu Lasten der rasanten Melodiebögen der Vergangenheit. Nach zwei Line-Up-Wechseln und dem mittlerweile achten Album geht an der originalen Substanz der Band nichts verloren, aber der Wiedererkennungswert liegt darin, daß in vielen der Songs andere Bands wiedererkannt werden. Und diese Spanne ist breit. Von den Ramones über die Sex Pistols bis zu Sham 69. Das war aufgrund der letzten Aufnahmen zwar abzusehen, aber nicht zwingend notwendig. Psychopunch sollten mit ihrem nächsten Opus ruhig wieder "Back to the Roots" gehen. Zumindest ist man dem deftigen Sound und der Covergestaltung treu geblieben.
6/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'P' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler