Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'H' :: HELLSAW

HELLSAW

COLD (46:54 min.)

NAPALM / SPV
Kante zeigen, ohne unter dem Radarschirm wegzutauchen. Hellsaw beweisen mit ihrer Scheibe „Cold„ eindrucksvoll, dass ein großer Schritt nach vorn auf der einen Seite und Trueness auf der anderen keine bloße Konjuktion vordergründig konträrer Termini sind, wie so häufig apostrophiert wird, allgemein gesprochen. Zur gleichen Zeit muss man vorne an stellen, dass die oldschooligen Österreicher sich durch einigen Wiedererkennungswert auszeichnen, ein gekonnter Spagat zwischen eigenem - wie auch immer gearteten - Anspruch und modernem Mehrwert gegen Beliebigkeit. Grundsätzlich fängt das schon mit dem Cover an. Würde der Betrachter nur das Bild sehen und es mit einem Adjektiv beschreiben müssen, gebe es keine bessere Wahl. Stellvertretend steht „Cold“ dann auch für den Inhalt, besser noch die Art und Weise desselben, wobei man nicht von einem eigentlichen Konzept sprechen könnte. Die Band macht ihr Ding, will heißen sind vornehmlich durch die Rhythmen und die resultierenden Wechsel zwischen den Strophen geprägt. Letztere ersetzen auch manchmal ein Stück weit den Refrain eines Songs, eine minimalistische Vielseitigkeit, wie man sie sonst von Söhnen nördlicher Dunkelheit her kennt. Das heisere Keifen komplettiert dazu das Gesamtbild, klar, eins passt zum anderen. Logische Übergänge findet man auch zu den nicht-geschredderten Parts, etwa Akustik- oder einfach ohne großartiges Verzerren gespielte Sägen, gut gemacht, technisch nahezu einwandfrei das ganze, vielleicht in der Reihenfolge der Songs nicht 100%ig gelöst, überzeugend allemal. Mehr davon.
8,5/10 - MG


[ Zurück zum Index: 'H' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler