Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'K' :: KRISTUS KUT

KRISTUS KUT

MUSIC FOR SEX RITUALS ( min.)

SKULLLINE / SKULLLINE
Musik für sexuelle Riten zu erschaffen ist ungefähr so alt wie die Menschheit selbst und auch im Bereich düsterer Ambient- bzw. Industrialklänge finden sich genug Beispiele, die hierfür die Inspiration waren. Man denke nur an Call, Sleep Chamber oder Merzbow, die fetischistische und sadomasochistische Einflüsse aufgegriffen und dementsprechend zu Ritualmusik vertont haben. Kristus Kut greifen diese (musikalische) Tradition nun auf und veröffentlichen auf Skullline eine auf nur 33 Exemplare limitierte CD, bestehend aus drei Stücken, die den Gottheiten Freya, Kishijoten und Oshun gewidmet sind. Die Musik Kristus Kuts basiert auf Klangcollagen, düsteren Flächensounds, Industrial-Einflüssen und geisterhaften, zumeist weiblichen Stimmen, die dem Ganzen eine sehr gespenstische und surreale Atmosphäre vermitteln. Keine Spur von Harmonie oder die Sinne betörenden Wohlklängen, „Music For Sex Rituals“ ist eher der Soundtrack für einen disharmonischen „Coitus Interruptus“ denn für einen verzehrenden Liebesakt voller Hingabe und Vertrauen. Mir ist das Ganze ein bisschen „too much“, zu disharmonisch und zu verstörend, als dass ich auf diese CD nun eben für den ihr zugedachten Zweck zurückgreifen würde. Gegen Ende der Laufzeit nehmen zudem die Industrialeinflüsse zudem überhand, so dass ich diese CD wirklich nur eingefleischten Industrialjüngern empfehlen kann. Da halte ich es dann doch lieber mit dem Blümchensex bei passender musikalischer Untermalung. Bezugsadresse: http://www.skullline.de
Ohne Wertung - MK


[ Zurück zum Index: 'K' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler