Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'D' :: DRAGONSFIRE

DRAGONSFIRE

VISIONS OF FIRE (45:40 min.)

PURE STEEL RECORDS / TWILIGHT
Der Name Dragonsfire strotzt nicht gerade vor Originalität und die Texte auf “Visions Of Fire“ sind oftmals pures Klischee! Damit ist aber alles Negative über den ersten Longplayer der Hessen gesagt, denn musikalisch lässt der Vierer nichts anbrennen und reißt auf neun Stücken ein Feuerwerk an traditionellem, melodischem Heavy Metal ab. Die Party-Stimmung – die Rede ist hier von einer echten Metal-Party – will nie abreißen und wer bei Songs wie „Dragonsfire Rockxx“ und „Burning For Metal“ nicht seine Matte schwingt oder zumindest die Faust gen Himmel reckt und die Refrains lautstark mitgrölt, der wird ein ewiger Hinterbänkler bleiben. Die Götter dieser Schule heißen sicherlich Iron Maiden und Manowar, während die Schulkollegen auf Namen wie Paragon und Iron Savior hören dürften.
Die Rhythmus-Fraktion liefert auf „Visions Of Fire“ einen eng geknüpften Teppich ab, auf dem sich die beiden Gitarristen austoben dürfen und Sänger Thassilo Herbert mit seiner dunklen Stimme die Band-Hymnen in die Hörerschaft schreit. Was ihm dabei möglicherweise an stimmlichem Facettenreichtum fehlt, macht er durch Einsatz und Leidenschaft mehr als wett. Leider fällt die Scheibe in der zweiten Hälfte etwas ab, bevor der Rauswerfer „Oath Of Allegiance“ wieder richtig Dampf macht, was die Band letztendlich einen halben Punkt kostet. Fazit: Wer auf traditionellen Metal mit guten Melodien und klasse Hooklines steht, wird an dieser Scheibe nur schwer vorbeikommen.
8/10 - SBr


[ Zurück zum Index: 'D' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler