Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'A' :: ALBERTO RIGON ....

ALBERTO RIGONI

SOMETHING DIFFERENT (35:57 min.)

LION / PHD
Jaaa, endlich wieder ein Bass-Instrumental-Album! Ich hoffe, dass nach den ganzen Guitar-Heroes das Werk "Something Different" nur ein One-Shot bleibt, denn das Album ist kaum zu ertragen. The Twinspirits-Basser-Basser gibt laut Info keine bestimmte Musikrichtung vor und um ehrlich zu sein, konnte ich auch keinen roten Faden entdecken. Vom Disco-Pop der 80er-Jahre ("The Factory") über Fusion ("Trying To Forget"), was fast wie eine Klangcollage ertönt, bis hin zu balladesken Rock-Tönen ("Glory Of Life") ist alles im Sack. Leider überwiegen die nervigen, abstrakten Songstrukturen von "SMS", dem einschläferndem "BASSex" und dem funkig-tristem Stück "Roller Coaster". Das Material ist für den Normalverbraucher einfach zu aufreibend. Mit "One Moment Before" schleicht sich gerade mal ein etwas härterer Track ins Programm. "Something Different" wird für viele Hörer einfach Zeitverschwendung sein.
4/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'A' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler