Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'V' :: V.A.

V.A.

MIGHT IS RIGHT: NORDIC WARCHANTS II (155:48 min.)

DET GERMANSKE FOLKET / TWILIGHT
Mit “Might Is Right – Nordic Warchants II” schickt Det Germanske Folket den zweiten Teil der liebevoll aufgemachten Samplerreihe mit Bands aus Black, Folk, Viking und Pagan ins Rennen. 30 Bands mit 31 Songs auf zwei Silberlingen, dazu gibt es - quasi als Bonus – eine DVD mit einigen Songs des 4. Ragnarök-Festivals. DAS ist mal Value vor Money. Das bei 30 Bands nicht alles Gold ist was glänzt, versteht sich von selbst, aber die starke Aufmachung mit liebevollem Booklet und großer musikalischer Spannbreite von Knüppel-Black Metal (Urghal) über Avant Garde (Atomtrakt), eiseskalten Black Metal (Battle Dagorath), bleiernen Doom (Grivf) bis hin zu epischem Viking (Myrkgrav), melodischem Schunkel-Folk Metal (Taunusheim) Relaxtem (Yggdrasil) oder Besinnlichem (Hel) sowie den mit fescher Folk-Instrumentierung kess daherschreitenden Bran Barr ist nur gelungen zu nennen. Da haben selbst ein Totalsausfall wie Forteresse oder die ebenfalls wenig überzeugenden Blodtru ihre Berechtigung. Und sei es nur, um aufzuzeigen, wie gut die meisten der anderen Bands sind.
Letztendlich ist es mit Samplern wie mit bunten Bonbon-Mischungen. Der eine mag lieber Lakritz (Black Metal), der andere verabscheut gelbe Brause (Folk) und mag dafür gerne Weingummi (Viking), aber fast jeder findet was. Und in der „Might Is Right“-Tüte wird zum Schluss nur das zerdrückte Forteresse-Bonbon übrig bleiben.
Ich freue mich jedenfalls schon auf die Fortsetzung.



Playlist:

CD I:
1. October Falls – Part III
2. Irminsul - Vakaren
3. Forteresse – Deluge Blanc
4. Theudho - Harjaz
5. Numen – Ahanzturaren Hilobia
6. Myrkgrav – De To Spellemenn
7. Vrankenvorde - Sturmvogel
8. Nydvind – Upon The Throne Of North
9. Blodtru – Sol Is Dead
10. Taunusheim – Followed By The Raven
11. Utlagr – 1066, Blood And Iron In Hastings
12. Allvaters Zorn: Geburt
13. Sturmprecht – Wir Rufen DEine Wölfe
14. Infaust – Dunkle Obsessionen
15. Atomtrakt: Eisenkerker (Extract)

CD II:
1. Urgehal – Satanic Black Metal In Hell
2. Yggdrasil – Kvaellning Oever Trolska Landskap
3. Dantalion – A Corredoira Das Animas
4. Carved In Stone – Mighty Friends
5. Vardlokkur – I Forraeders Blod
6. Crystal Moors – Brotherhood Of The Three Banners
7. Foscor – I Torna De Las Cendres
8. Bran Barr – Rebirth – Morgan´s Gift To Righ´sidh
9. Hel – Blooded Shores
10. Battle Dagorath – Dead Eyes Of The Moon
11. Grivf – Naar Alt Fryser Ind (Extract)
12. Helritt – Trotzend Dem Niedergang
13. Hromovlad – Othna Hlad – Vody Chlad
14. Heorot – Pyha Simasali
15. Theudho – The Blade Of Odin
16. Soulsearch – Blitz Und Donnerkeil

DVD:
1. Helheim – Thirteen To Be Parished
2. Angantyr – Stormen Fra Nord
3. Fjoergyn – Ich Sah Den Himmel Weinen
4. Urgehal – Goatcraft Torment
5. Eluveiti – Your Goulish War
6. Manegarm – Ägirs Vrede
7. Koldbrann – Djevelens Treskeverk
8. Hel – Erlkönig
9. Aaskereia – Mit Raben Und Wölfen
10. Tyr – The Edge
11. Helfahrt – Sturmgewalt
12. Kromlek – Frim Omen
13. Heidevolk – Saksenland
14. Wolfchant – Guardians Of The Forest
15. Riger – Des Blutes Stimme
16. Riger – Homo Decadencia
17. Kampfar – Hymne
18. Kampfar - Norse
ohne Wertung - SBr


[ Zurück zum Index: 'V' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler