Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'B' :: BIONIC ANGEL

BIONIC ANGEL

DIGITAL VIOLENCE (63:13 min.)

SCHWARZDORN PRODUCTION / TWILIGHT
Was haben Bands wie Cradle Of Filth und Zeromancer gemeinsam? Ehrlich gesagt, eigentlich gar nichts. Doch das war mein erster Gedanke nachdem ich „Digital Violence“ zum ersten Mal gehört habe. Denn die im Jahr 2000 von Sänger "The Juggernaut" gegründete Deutsch-Amerikanische Band Bionic Angel versteht es bestens harte Metal-Riffs mit elektronischen Elementen zu kombinieren. Und genau der Gesang ist das was die Band meiner Meinung nach ausmacht. Beim Opener „Living A Lie“ klingt die Strophe nach Mr. Dani Filth, der Refrain hingegen ist clean gesungen. Der Song an sich rockt recht ordentlich. „End Of Days“ haut in die gleiche Kerbe und besticht durch sein fettes Gitarren-Riff. Das anschließende auf Deutsch gesungene „Du Bist Mein Gott“ könnte in Szene-Clubs mit Sicherheit für volle Tanzflächen sorgen. „Stars & Dust“ ist melodisch, mit gegrowlten und cleanen Vocals versehen. Mein persönliches Highlight bildet dann „Burn Down The Witches“. Der Song ist vom Gesang her regelrecht aggressiv und böse, geht einem aber nicht mehr aus dem Kopf. Alles in allem bedienen Bionic Angel damit ein sehr großes Spektrum des sogenannten Gothic-Metals, ohne allerdings die gesunde Mischung von Härte und Melodien zu weit auseinander gleiten zu lassen. Und das ist auch gut so. Somit werden Fans von Bands wie Deathstars, The Kovenant, Oomph oder auch Zeromancer sicherlich ihre helle Freude an „Digital Violence“ haben, sofern sie Gesangslinien a la Dani Filth mögen, aber genau das ist es ja was diese Band einzigartig in ihrem Genre macht. Eine CD die Spaß macht und nicht langweilig wird.
8/10 - HF


[ Zurück zum Index: 'B' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler