Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'P' :: PAUL GILBERT ....

PAUL GILBERT & JIMI KIDD

RAW BLUES POWER (43:36 min.)

PROVOGUE / ZOMBA
Paul Gilbert dürfte ja allen Rockinteressierten ob seines entscheidenden Mitwirkens bei Mr. Big und Racer X bekannt sein. Hier hat er sich mit seinem, ebenfalls Gitarre spielenden, Onkel Jimi Kidd zusammengetan und ein, wie der Albumtitel es schon andeutet, sehr bluesiges Teil eingezimmert. Jeder der beiden hat ein paar derStücke geschrieben, jeder darf mal singen und jeder darf seine Gitarre auf einem eigenen Kanal (links/rechts) erklingen lassen. Hierdurch kann man die unterschiedlichen Stile sehr schön miteinander vergleichen... Man kann es aber auch lassen, denn musikalische Klasse hin oder her, unbedingt haben muss man diese Scheibe nicht. Die Stücke, speziell die von Paule Gilbert geschriebenen, nerven doch mit der Zeit sehr, auch aufgrund des permanenten Gedudels. Wer also voll auf Blues und Gitarrenmusik steht, könnte hier gute Laune kriegen; mir verhagelts dieselbe eher.
4/10 - TKn


[ Zurück zum Index: 'P' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler