Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'K' :: KADAVER

KADAVER

RUNNING WITH SCISSORS (45.23 min.)

SKULLLINE / SKULLLINE
Auch mit dem neuen Album setzen Kadaver ihren o(h)ralen Amoklauf fort, wobei der Schockfaktor, den bereits das auf The Eastern Front veröffentlichte „Dissected“ hinterliess, mit „Running With Scissors“ noch einmal gesteigert wird. Songtitel wie „Maggots On My Cock“, „Needles In The Sperm Canal“ und „First Time With A Corpse“ sprechen eine deutliche Sprache und wenn man sich eine musikalische Entsprechung eben jener Songtitel vorstellt, bekommt man eine ungefähre Vorstellung von dem musikalischen Massaker, das Kadaver hier abermals veranstalten. Harmonie scheint ein für Kadaver ebenso ein Fremdwort, wie auch Melodien. Einziges und unmissverständliches Ziel der künstlerischen Tätigkeit Kadavers ist Provokation und das Erzeugen von Schmerz durch Kakophonien, und hier erweist sich Mastermind Michael Zolotov als wahrer Meister, wie nicht zuletzt ein Blick auf seine Myspace-Seite und die schockierenden und brutalen Fotos beweist. Ein nicht zu ertragender Verzerrungsgrad in der Geräuscherzeugung und bis zur Unkenntlichkeit entfremdete Stimmung lassen jeden Zahnarztbesuch zu einem Besuch in einer Wellness-Oase werden. Gaz harter, aber dabei mindestens ebenso konsequenter Tobak. Brutal ... zu beziehen über: http://www.skullline.de
7/10 - MK


[ Zurück zum Index: 'K' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler