Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'L' :: LEGENDA AUREA

LEGENDA AUREA

SEDNA (49:50 min.)

MINDSTORM / TWILIGHT
Ohren auf!!! Symphonic-Metal aus der Schweiz der euch begeistern wird ist im Anmarsch. Mit großem Respekt muss man erwähnen, dass es sich bei "Sedna" um ein Debüt-Album handelt. Am Mikro ergötzt uns die Sopransängerin Claudia Hofer. Mit ihrer Band Legenda Aurea wird sie alle Fans von Within Temptation, Nightwish, und Visions Of Atlantis verzücken. Das einzige Manko dieser Produktion ist, dass die Keyboards ein kleines bisschen zu viel im Vordergrund stehen, und dass die Band natürlich kaum neue Ansätze in ihrer Musik findet. Aber ein melodischer Refrain wie in "War Victim" ist zum einen auf "Sedna" keine Seltenheit und darf zweitens nur mit einer guten Punktzahl belohnt werden. Gänsehaut auf dem Rücken! Man muss bedenken, dass nicht ein Mitglied älter als zwanzig Lenze aussieht. Produzent Christian Graf gibt sich auf der verträumten Ballade "It`s Over" als Gastsänger die Ehre. Ein Stück das ebenfalls mit einem gelungenem Gitarren-Solo bedacht wurde. Sollte Claudia auf dem nächsten Werk etwas spontaner und abwechslungsreicher zu Potte kommen und die Band die Aggressionen mehr an vorderste Front stellen, sehe ich große Zeiten auf die Schweizer zukommen.
8/10 - SBk


[ Zurück zum Index: 'L' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler