Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'F' :: FURY `N GRACE

FURY `N GRACE

TALES OF THE GROTESQUE AND THE ARABESQUE (67:31 min.)

DRAGONHEART / SPV
A twisted experience of Unheimliche. Aha… The devil have sons, they called Beherit! Aber soooo schlimm ist`s ja gar nüsch… Kaum hat man das verquere Fear Of Fours-Debüt verdaut, da legen die nächsten wahnsinnigen Italiener mit einem ebenfalls verstörenden und vertrackten Album nach. „Tales…“ beginnt mit „Grotesque And Arabesque“ noch recht knackig und eingängig, wobei insbesondere Symphony X-Fans aufhorchen dürften. Was folgt, ist eine gute Stunde Breakgewitter, das sich leider den berühmten Tick zu häufig in wenig zwingenden Klangcollagen („Coma“), ausladenden Frickel- oder Opeth-artigen Akustikparts verliert. Zu selten werden die teils ansehnlichen Riffs qua Arrangement ihrer eigentlichen Bestimmung zugeführt – dem Song zu dienen. Zu zwanghaft klingt der Versuch, Avantgarde darzustellen; dazu passen auch sporadische Ausflüge ins Vauxdvihl-Land („Black Art“), wohingegen ansonsten durchaus traditionelle Prog-Kost wie Dream Theater oder Fates Warning durschimmert. Dabei weiß die Stimme von Gabriele Grilli (bekannt als „Nightcomer“ vom DoomSword-Debut) durchaus mit rauem Russell Allen-Charme zu überzeugen, und auch seine drei Mitstreiter stehen für instrumentale Klasse. Aber leider wird diese nicht gewinnbringend kanalisiert. Schade, denn in Songmonstern wie „Burning Cathedrals“ oder „Uncanny Midnights Of The Bride“ blitzt das Potenzial der Band immer wieder auf. http://www.furyngrace.com oder http://www.myspace.com/furyngraceband
6/10 - PM


[ Zurück zum Index: 'F' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler