Obliveon - Metal und Gothic Webzine
 :: Suchen 

 :: Obliveon.de
· Home
· MySpace
· Links

  Info...
· FAQ
· Kontakt
· Impressum
 

 :: Magazin
· GESAMT
· News
· Interviews
· Konzert/Festivals
· Specials
· Foto Galerie

 :: Reviews
· GESAMT
· CD Reviews
· CD Import
· Eigenpressungen
· White Metal
· DVD/Video
· Bücher/Magazine

CD-Reviews :: Index: 'L' :: LACRIMOSA

LACRIMOSA

LICHTJAHRE (53:35 min.)

HALL OF SERMON / SONY BMG
Nach neun Jahren erscheint mit „Lichtjahre“ nun die zweite Livescheibe von Lacrimosa als Doppel-CD. Diese soll als Soundtrack zur gleichzeitig erscheinenden Doppel-DVD dienen. Die Songs wurden bei der Welttournee u. a. in Mexiko, China aufgenommen die 2005 begann. Leider liegt mir nur die abgespeckte Presseversion vor, aber schon diese bietet eine gute Übersicht auf das Gesamtwerk. Die Produktion ist klasse und Songs wie „Schakal“ oder „Alles Lüge“ weichen von den Studioalben ab, sind moderner gehalten und vermitteln einem das Gefühl live dabei zu sein. Dieses wird durch die Fans, die fast jeden Song lautstark mitsingen nur bestärkt. Auch das in Mexiko aufgenommene „Durch Nacht Und Flut“ überrascht den Hörer durch die ungewohnten spanischen Textzeilen, die eigens für die mexikanischen Fans intoniert wurden. Bei „The Party Is Over“ kommt man in den Genuss des Trompetensolos gespielt von Tilo Wolff höchstpersönlich. Die Arrangements von Orchester und Band klingen gewaltig, Tilos Stimme weist zum Teil eine Aggression auf, die kaum an die früheren Zeiten erinnert. Alles in Allem liegt mir hier eines der besten Livealben vor, was ich in den letzten Jahren gehört habe, die Spielfreude der Musiker, die Freude der Fans, alles kommt durch die hervorragende Produktion auch im heimischen Wohnzimmer an. Zudem macht dieses Album, im Vergleich zu manch anderem Livealbum, wirklich Sinn, da die Versionen der einzelnen Songs so nicht auf einem Studioalbum zu finden sind.
10/10 - SSO


[ Zurück zum Index: 'L' ]
 

[ Unsere Webseite weiterempfehlen ] [ Impressum ] [ Seitenanfang ]

© Oblivion 1998-2002 Alle Rechte vorbehalten

Haftungsausschluss/Disclaimer

technisches Konzept, Programmierung & Webdesign by M. Koschinski / C. Fessler